Biographie:


Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket 

Die Band wurde im März 2004 gegründet um die Songs einer der bekanntesten Bands der Rockmusik so gut wie möglich nachzuspielen - Guns n' Roses.

Die erste Show war am 1. Mai 2004 in Budapest.  Am gleichen Tag wurde das erstes Demo mit 3 Songs fertig (Sweet Child O’ Mine, You Could Be Mine, Paradise City), welches im Dèjà Vu Studio in Göd aufgenommen wurde.

Den Rest des Jahres verbrachten die Jungs damit die Setlist zusammen zu stellen, ihre Hompage zu designen und ihr Zusammenspiel zu verbessern.  

Erst im Oktober 2005 fing die Band an regelmäßig Konzerte zu spielen. Sie spielten einige Shows in Budapest und später überall in Ungarn.

Mittlerweile war das neue Demomaterial mit den Songs "Welcome to the Jungle", "Live and Let Die" und "Estranged" fertig und der erste Videoclip auf der Homepage zum Download bereitgestellt.

So kam es dazu, dass Dust 'n Bones weitere Auftritte hatten und nun auch erfolgreich in ganz Europa tourten. (Holland, Deutschland, Österreich, Serbien, Slovakei).

Im Jahre 2007 fanden die Jungs eine neue Herausforderung. Sie fingen an das Solomaterial der Mitglieder von Guns 'n Roses zu überarbeiten. (Slash's Snakepit, Velvet Revolver, Duff, Izzy, usw.)

Bandmitglieder:

Torkos: Vocal 

Titusz: Schlagzeug

Ermi: Gitarre

Gabesz: Gitarre

Steve: Bass



Contact:
Phone: +36-70-5352-846
E-mail:
info@dustnbones.hu
Website: http://www.dustnbones.hu
Postal address:
Berényi László
1048 Budapest,
6/18., 15 Farkaserdő utca
Hungary

 

HOME
NEWS
ABOUT US
IMPRESSUM

BANDS
Negative
Day Eleven
Madsen
Dust' N Bones
Sportfreunde Stiller
Itchy Poopzkid

HEADER
REVIEWS
DATES
GÄSTEBUCH
LINKS

Gratis bloggen bei
myblog.de